Kategorien-Archiv Deutsch für Profis

Von

Protokolle mit OneNote und Outlook zeitsparend und nachhaltig erstellen

Wie Sie ein Protokoll DIN-gerecht erstellen und gut formulieren wissen Sie.

Aber wie setzen Sie es gut um?

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie effizient zu Besprechungen einladen, die Inhalte gut vorbereiten und verteilen, das Ergebnisprotokoll so erstellen, dass es leichtfällt, die delegierten Aufgaben nachzuverfolgen und das Protokoll frisch und neu gestalten.

Bei einer Umfrage bei unseren Teilnehmerinnen kam heraus, dass sie 10-20 Besprechungen pro Woche organisieren. Damit die Vor- und Nachbereitungen nicht ausarten, ist eine effiziente Organisation wichtig.

Kennen Sie das?

Vor der Besprechung bitten Sie alle Teilnehmer, ihre Themen bei Ihnen einzureichen, damit Sie die Agenda mit einzelnen Tops erstellen können. Da nicht alle die Informationen rechtzeitig liefern, fragen Sie immer wieder nach und rennen den Kollegen hinterher.

Auswertungen und Präsentationen, die vorab verteilt werden sollen, verschicken Sie per Mail.

Auch den Stand der Dinge zu älteren, bereits verteilten Aufgaben zu ermitteln kostet Sie viel Zeit.

Nach der Besprechung schreiben Sie das Protokoll in Word und verteilen es per Mail. Da Sie viele Protokolle erstellen müssen, schaffen Sie das erst kurz vor dem nächsten Termin der Regelbesprechung.

Und der ganze Kreislauf beginnt von vorne…

Revolutionieren Sie diesen Ablauf und arbeiten digitaler und automatisierter.

Die Inhalte des Live-Online-Seminars

✔ So unterstützt Sie Outlook dabei, schnell einen gemeinsamen Termin zu finden
✔ Effiziente Besprechungsvorbereitung
✔ Das etwas andere Protokoll: wie OneNote und Outlook Hand in Hand arbeiten
✔ Protokoll-Vorlagen in OneNote erstellen
✔ Flexible Themensammlung für den nächsten Termin
✔ Terminmanagement mit Zeitgewinn: 3 Tipps
✔ Aufgaben delegieren und nachhalten  

Methoden:

✨ Vortrag
✨ Schritt-für-Schritt-Anleitung
✨ Übungen  

Ihr Nutzen:

Wussten Sie, dass eine einstündige Sitzung im Leitungsgremium fast 43 Stunden an vorbereitenden Besprechungen auf allen weiteren Ebenen notwendig macht?   Und was glauben Sie, welches die größten Probleme bei Besprechungen sind? Richtig! Die unzureichende Vorbereitung der Meeting-Teilnehmer, Sitzungsergebnisse werden nicht konsequent in die Praxis umgesetzt und das Besprechungsziel ist vor der Besprechung unklar.  

In diesem Live-Online-Training sprechen wir darüber, was Sie dazu beitragen können, damit Besprechungen effizienter verlaufen. Außerdem lernen Sie, wie Sie das leidige Thema Protokoll schreiben einfacher, zeitsparend und über die Programmgrenzen von Outlook hinweg lösen können.

Ihre Dozentin: Meike Kranz

…ist Expertin für Büroorganisation und hilft Menschen dabei, ihren Arbeitsplatz so effizient zu organisieren, dass Sie mehr Zeit für die wichtigen Dinge haben. Sie hat einfach umsetzbare Strategien für eine bessere Organisation entwickelt, mit denen unsere Trainingsteilnehmer ihre Produktivität steigern.  

Dieser online Workshop findet auf unserer online Akademie statt. Alle Links erhalten Sie nach der Anmeldung.

So arbeiten Sie entspannter im online Seminar 

3 Dinge brauchen Sie, um an der online Schulung teilzunehmen

1. Einen Laptop oder PC mit einer stabilen Internetverbindung (wenn möglich mit einer LAN-Verbindung). Falls Sie nicht nur zuschauen wollen, dann nutzen Sie auch eine Kamera – das ist aber total optional. Empfehlenswert ist ein Headset, damit Sie alles gut hören können und keine Mitarbeiter stören.

2. Einen ruhigen Raum, in dem Sie ungestört und dafür aktiv am Webinar oder Video-Schalte teilnehmen können. (Vielleicht im Homeoffice oder im Konferenzraum Ihres Unternehmens)

3. Freistellung von normalen Tätigkeiten im Sekretariat. Eine ordentliche Portion Neugierde. Lassen Sie sich auf Neues ein und probieren Sie neue Techniken aus.

Die Technik hilft uns weiter…

• unsere online Akademie (https://chefentlastung.edudip.com) entspricht allen Datenschutzansprüchen für das digitale Arbeiten

• 10 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der edudip GmbH im Bereich der virtuellen Weiterbildung

• keine Installation nötig

•  Headset erleichtert die Kommunikation

• Kamera bringt den persönlichen Austausch in das online Seminar (optional)

• wir zeichnen jede online Sitzung auf – und sie haben 1 Jahr lang Zugriff auf die Videos

• wir bieten zu jedem Thema mehrere Staffeln an, wenn Sie also mal nicht live dabei sein können, kommen Sie in der nächsten Staffel einfach dazu

• edudip bietet einen deutschsprachigen Support

Von

Protokollführung – zeitgemäß und stilsicher

Was Sie über moderne Protokolle unbedingt wissen sollten und wie es Ihnen gelingt, Wesentliches zu erfassen

Unsere Inhalte

Ein Protokoll muss der Situation angemessen sein, führt zum schnellen Verständnis der Fakten und ist nach neusten Erkenntnissen formuliert. In diesem Online-Workshop besprechen wir folgende Schwerpunkte:

  • Protokollarten
  • Phasen der Protokollführung
  • Aufbau und Inhalt des Protokolls
  • Protokollsprache und Schreibempfehlungen

Kurze sprachliche Übungen runden diesen Online-Workshop ab.

17.03.2021
14 – 17 Uhr
ab 127 € zzgl. MwSt.

27.04.2021
14 – 17 Uhr
ab 127 € zzgl. MwSt.

Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über die Protokollarten und können entscheiden, welches Ihrer Situation angemessen ist.
  • Sie wissen, was Sie in den Phasen der Protokollführung zu beachten ist und können „Stolperstellen“ vermeiden.
  • Sie erfahren, welche Hinweise Ihnen die neue DIN 5008 zum Protokoll gibt.
  • Sie gewinnen mehr Sicherheit, Wesentliches zu erfassen und mitzuschreiben.

Unsere Dozentin:  Katja Thal 

Seit mehr als 20 Jahren arbeitet Sie bundesweit als freiberufliche Korrespondenz-Trainerin. Egal, ob Rechtschreibung, Kommasetzung oder DIN – Lernen muss Spaß machen – jetzt auch online. In zwei Stunden führe ich Sie durch die aktuellen
Schreib- und Gestaltungsregeln, so dass Sie anschließend auf dem neuesten Stand
sind.

Für wen ist dieser online Workshop?

Alle, denen professionell gestaltete Protokolle wichtig sind.

Sekretärinnen, Assistentinnen, Bürokräfte, Schulsekretärinnen, Chefarztsekretärinnen, Arztsekretärinnen, Bürgermeistersekretärinnen, Vorzimmer von Ministern und Staatssekretären, Sekretärinnen an Universitäten und Hochschulen, Sekretärinnen der Bundeswehr, Sekretärinnen vom Produzierenden Gewerbe, Vertriebsassistentinnen, Sekretärinnen der Geschäftsleitung kleiner und mittelständischer Unternehmen.


Rahmenbedingungen:

Kostenpflichtiges Webinar der online Akademie des Verband der Sekretärinnen – Campus VdS.

Austausch mit Kolleginnen und Kollegen im Chat und je nach Wunsch auch per Video/Ton-Übertragung.

Gemeinsame Erarbeitung der Themen auf unserem interaktiven Whiteboard und/oder Übungen für den Einzelnen.

Benötigt wird eine E-Mail-Adresse, mit dieser melden Sie sich an, ein PC oder Laptop mit aktuellem Browser, sowie ein headset damit Sie in Ruhe arbeiten können und anderen.

Wir nutzen die edudip GmbH und ihre online Plattform für unsere online Workshops. Damit erfüllen wir die höchsten Ansprüche was Datenschutz und Technik angeht.

Die Technik hilft uns weiter…

• unsere online Akademie (https://chefentlastung.edudip.com) entspricht allen Datenschutzansprüchen für das digitale Arbeiten

• 10 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der edudip GmbH im Bereich der virtuellen Weiterbildung

• keine Installation nötig

•  Headset erleichtert die Kommunikation

• Kamera bringt den persönlichen Austausch in das online Seminar (optional)

• wir zeichnen jede online Sitzung auf – und sie haben 1 Jahr lang Zugriff auf die Videos

• wir bieten zu jedem Thema mehrere Staffeln an, wenn Sie also mal nicht live dabei sein können, kommen Sie in der nächsten Staffel einfach dazu

• edudip bietet einen deutschsprachigen Support

Jetzt Platz buchen und entspannt vom PC aus lernen

17.03.2021
14 – 17 Uhr
ab 127 € zzgl. MwSt.

27.04.2021
14 – 17 Uhr
ab 127 € zzgl. MwSt.

Von

Die aktuelle DIN 5008:2020


Jetzt Platz buchen und entspannt vom PC aus lernen


Der erste Eindruck zählt – auch in der Korrespondenz – Die aktuelle DIN 5008:2020

Ihr Nutzen

Die DIN 5008 ist die wichtigste Norm für alle, die professionelle Korrespondenz erstellen.

Wenn Sie sich einen schnellen Überblick über die aktuellen Schreib- und Gestaltungsregeln verschaffen möchten, sind Sie in diesem Webinar genau richtig.

Was bleibt, was ist neu das erfahren Sie hier.

  Unsere Dozentin: 
Katja Thal 

Seit mehr als 20 Jahren arbeitet Sie bundesweit als freiberufliche Korrespondenz-Trainerin. Egal, ob Rechtschreibung, Kommasetzung oder DIN – Lernen muss Spaß machen – jetzt auch online. In zwei Stunden führe ich Sie durch die aktuellen
Schreib- und Gestaltungsregeln, so dass Sie anschließend auf dem neuesten Stand
sind.


Ziel des online Workshops

♥ Sie erhalten ein aktuelles Update zur DIN 5008:2020

♥ Sicherheit im Schriftverkehr wiederherstellen

♥ aktuelle DIN Vorgaben umsetzen Zielgruppe

Inhalte des online Workshops

Bewährtes und Neues: Hinweise zu Präsentationen, Protokollen und
Schreiben zu besonderen Anlässen

♦ 5 neue Themen wurden in die DIN 5008 aufgenommen

• Gestaltung von Präsentationen

• Layout und Inhalt von Protokollen

• Hinweise zur Dateiablage

• Texte in Tabellenform

• Schreiben zu besonderen Anlässen

Das Wichtigste im Überblick: Von A wie Abkürzungen bis Z wie
Zahlengliederungen

♦ Änderungen gibt es zu diesen Themenbereichen

• Abkürzungen

• Angaben zum „PS“ in Briefen

• Anrede- und Grußformen

• geschlechtsneutrale Personenbezeichnungen

• Gender-Gab & Gender-Star

• Anschriftenfeld für Briefe

• Etikette-Regeln in der Ansprache

• E-Mail-Kommunikation (Bezugszeichen, Smileys/Emojis)

• Signatur für deutsche Korrespondenzpartner

• Hervorhebungen in Texten

• Schriftzeichen für Wörter

• Zahlenschreibweisen (Telefon/IBAN)

Hinweise für weiterführende Literatur

• Wo sind Anpassungen notwendig, damit Ihre Schreiben DIN-konform bleiben?
• Wir besprechen u. a. Abkürzungen, neue Anrede- und Grußformen mit dem dritten Geschlecht in der Korrespondenz, die neue Gliederung der
Anschriftenfelder, E-Mails und Emojis, Lang- und Kurzstrich, besondere
Zahlengliederungen
• Fragen aus Ihrem Schreiballtag sind jederzeit willkommen

Ihr Nutzen:

• Sie erhalten einen Überblick über die aktuellen Schreib- und
Gestaltungsregeln
• Sie können Ihre Texte so erstellen, dass Informationen schnell erfasst werden können
• Sie gewinnen mehr Sicherheit beim Schreiben und Gestalten Ihrer Texte
• Sie erhalten Antworten auf häufig gestellte Fragen, z. B. zum PS und zur
richtigen Anrede

Für wen ist dieser online Workshop?

Alle, denen professionell gestaltete Briefe und E-Mails wichtig sind.

Kraut-und-Rüben-Schreiben wirken bei Ihrem Gegenüber nicht vertrauenserweckend.

Sekretärinnen, Assistentinnen, Bürokräfte, Schulsekretärinnen, Chefarztsekretärinnen, Arztsekretärinnen, Bürgermeistersekretärinnen, Vorzimmer von Ministern und Staatssekretären, Sekretärinnen an Universitäten und Hochschulen, Sekretärinnen der Bundeswehr, Sekretärinnen vom Produzierenden Gewerbe, Vertriebsassistentinnen, Sekretärinnen der Geschäftsleitung kleiner und mittelständischer Unternehmen.

Rahmenbedingungen:

Kostenpflichtiges Webinar der online Akademie des Verband der Sekretärinnen – Campus VdS.

Austausch mit Kolleginnen und Kollegen im Chat und je nach Wunsch auch per Video/Ton-Übertragung.

Gemeinsame Erarbeitung der Themen auf unserem interaktiven Whiteboard und/oder Übungen für den Einzelnen.

Benötigt wird eine E-Mail-Adresse, mit dieser melden Sie sich an, ein PC oder Laptop mit aktuellem Browser, sowie ein headset damit Sie in Ruhe arbeiten können und anderen.

Wir nutzen die edudip GmbH und ihre online Plattform für unsere online Workshops. Damit erfüllen wir die höchsten Ansprüche was Datenschutz und Technik angeht.

Jetzt Platz buchen und entspannt vom PC aus lernen

Von

positiv formulieren statt Weichmacher Geschwafel – Teil 2

Unsere Glaubwürdigkeit hängt zu einem Drittel vom Gebrauch unserer Sprache ab. Weichmacher sind Wörter, Floskeln und Formulierungen, die unserer Sprache die Spannkraft nehmen.

Trainieren Sie in diesem Webinar die positive Sicht der Dinge sprachlich auszudrücken.

Ziel des Webinars:

Setzen Sie auf starke Verben, klare Formulierungen und vermeiden Sie Weichmacher.

Ihre Dozentin:
Judith Torma Goncalves – Magistra der Rhetorik. Überzeung braucht mehr als nur Worte.

Holen Sie sich die Zusammenfassung der Übungen und feilen Sie online an Ihren Formulierungen.

Jetzt die Webinaraufzeichnung kostenlos ansehen

Von

Weichmacher vermeiden und Stärke zeigen – Teil 1

„Man müsste mal wieder…“
„Irgend wer muss den Müll raustragen…“
„Das war gar nicht mal so schlecht…“


Diese 3 Sätze stehen stellvertretend für viele Weichmacher in unserer Alltagssprache. In der Schriftsprache drücken sich viele gradlinig und klar aus.

Im direkten Gespräch nutzen jedoch viele von uns Weichmacher.

Ziel des Webinars:

Machen wir uns bewusst, wo unsere Weichmacher sich verstecken.

Erkennen, annehmen und verändern – Sie Ihre ganz persönlichen Weichmacher.

Ihre Dozentin:
Judith Torma Goncalves – Magistra der Rhetorik. Überzeung braucht mehr als nur Worte.

Holen Sie sich die Zusammenfassung der Übungen und feilen Sie online an Ihren Formulierungen.

Jetzt die Webinaraufzeichnung kostenlos ansehen!

Von

Lebenszeit – toller Podcast vom DLF – Wer spricht noch korrektes Deutsch?

Sehr guter Beitrag aus dem Deutschlandfunk
Bei Sätzen wie „Gehen wir Freizeitpark!“ rollen sich manchen Menschen die Fußnägel auf. Andere sehen diese Varietäten des Deutschen ganz entspannt. Die Lebenszeit diskutiert mit einem Journalisten, einer Lehrervertreterin, einem Sprachwissenschaftler und mit Hörern, welche Schlüsse aus dem Sprachwandel zu ziehen sind.
Am Mikrofon: Andreas Stopp
Unten am Bild ist ein kleines Abspielsymbol – einfach drauf klicken und mithören.
Von

Änderungen zur Rechtschreibung im August 2017

2017 gab es einige Änderungen im amtlichen Regelwerk für die deutsche Rechtschreibung.

Weiterführende Unterlagen finden, sobald Sie diesem Link folgen:

Grundlagen der deutschen Rechtschreibung

Von

Grammatikhilfe für Sekretärinnen

Die Universität Giessen stellt eine praxistaugliche Hilfestellung kostenlos bereit.

Bei Fragen rund um die Grammatik im Alltag finden Sie hier Antworten: Grammatikfragen.de