.st0{fill:#FFFFFF;}

So gelingen Ihnen Serienbriefe & Serien-E-Mails mit Excel als Datenquelle 

 

By  

Sie erfahren in diesem Webinar, wie Sie im Handumdrehen einen Serienbrief und eine Serien-E-Mail mit einer Exceltabelle als Datenquelle erstellen. Dabei lernen Sie, wie Sie Ihren Text mit Regeln personalisieren, z. B. die passende Anrede einfügen lassen und mit der Wenn-Dann-Sonst Regel Text individualisieren.

Der Serienbrief ist und bleibt die Königsdisziplin der Textverarbeitung. Mit ihm erzielen Sie die größte Arbeitserleichterung beim Schreiben vieler Briefe an unterschiedliche Adressaten.

Sie erhalten Tipps zu „Serienbrief-Stolper-Steinen“, z. B. wie Sie Formatprobleme beim Einfügen von Datums- oder Währungsangaben aus Excel meistern.

Stellen Sie sich vor, dass Ihre Chefin bzw. Ihr Chef schnell eine wichtige Information mit persönlicher Ansprache an 100 Leute benötigt und die sollen Sie sofort fertigstellen. Sie haben eine Briefvorlage und eine Exceltabelle mit den Adressen der Empfängerinnen und Empfänger.

Nun versuchen Sie sich an den Serienbrief mit Word zu erinnern. Das ist schon lange her, dass Sie den letzten Serienbrief erstellten und Sie wissen nicht mehr, wie das mit dem Serienbrief funktioniert.

In unserem online live Workshop kommt die Erinnerung wieder! Sie erhalten eine aufschlussreiche Anleitung, mit der Ihnen der Serienbrief künftig gut von der Hand gehen wird. Und wenn es ganz schnell gehen soll, dann versenden Sie die Briefe als Serien-E-Mail. Das funktioniert auch super aus dem Homeoffice. Damit punkten Sie bei Ihrem Chef. Versprochen.

Inhalte des online Workshops

Was benötige ich für einen Serienbrief?

• Prinzip des Serienbriefes erkennen
• Startdokument mit dem „Einheitstext“ vorbereiten
• Die Datenquelle in Excel überprüfen

2 Wie erstelle ich einen Serienbrief?

• mit dem Seriendruck-Assistenten zum Ziel
Regeln einfügen
        – für Wenn-Dann- Sonst und
        – Fragen für unterschiedliche Textpassagen
• Formatprobleme beim Einfügen von Datums- oder Währungsangaben lösen

3 Was muss ich für das Erstellen einer Serien-E-Mail wissen?

Ihre Dozentin: Ulrike Sprung

Mit Sprung zu Ihrem Ziel!
 Ich führe Sie sicher durch den Excel-Dschungel,
  so dass Sie unkompliziert den Weg zu Ihrem gewünschten Ergebnis finden.  

In allen Seminaren werden folgende Methoden angewendet: Demonstrationen, Zusammenfassungen, Mitmachphasen, Chats und Quiz

Buchen Sie das Video-Seminar


Judith Torma Goncalves ist Magistra der Rhetorik. Seit 2017 steuert Sie die Geschicke des Verband der Sekretärinnen.

Ihre Lieblingsthemen sind Kommunikation und Rhetorik und das weite Feld des miteinander.

Kommentieren Sie

Your email address will not be published. Required fields are marked

  1. Hallo, vielen Dank für das Angebot.
    Wir benutzen auf Arbeit das Mailprogramm von IBM Notes. Also kein Outlook. Können Sie in Erfahrung bringen, ob der Serienbrief auch mit Notes verschickt werden kann?
    Dann würde ich am Seminar teilnehmen.
    Vielen Dank und freundlichen Grüße
    Andrea Zierepp

    1. Liebe Frau Zierepp
      wir bieten hier eine MS-Office-Schulung an. Das heißt, dass alle Abläufe und Verbindungen für Word und Excel in MS Office dargestellt werden.

      Die Software von Notes werden wir nicht zeigen.
      Sollten Sie nur die Excel-Tabelle neu vorbereiten wollen, dann passt das Seminar, wir zeigen dann die Verlinkung hin zu Word.

      Von Word geht es dann zu Outlook.

      Wir können den Vorgang innerhalb MS-Office zeigen, werden auf die Verbindungen in Notes jedoch nicht eingehen.
      Daher kann ich Ihnen die Entscheidung nicht abnehmen. Falls Sie dabei sein wollen, sind Sie uns herzlich willkommen.

      Viele Grüße Judith Torma

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Mit unserem Sekretärinnenbrief auf dem Laufenden bleiben


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung