.st0{fill:#FFFFFF;}

💡 Gestalten Sie Erfolg: Ihre Ideen sind gefragt! 

 

By  

Rund 800 SekretĂ€rinnen und Assistenzen haben bei unserer großen Gehaltsumfrage mitgemacht. Vielen Dank dafĂŒr an alle, die uns mit ihren Antworten unterstĂŒtzen.

Hier ein Gedanke aus der großen Gehaltsumfrage im Sekretariat 2024

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie aktiv dazu beitragen können, einen reibungslosen Ablauf im TagesgeschĂ€ft zu gewĂ€hrleisten und gleichzeitig die Prozesse und Ziele Ihres Betriebes konstruktiv mitgestalten können? In unserer großen Gehaltsumfrage haben wir ein Zitat entdeckt, das genau diese Ambitionen verkörpert: "Ich möchte fĂŒr einen möglichst reibungslosen Ablauf des TagesgeschĂ€ftes sorgen und mit eigenen Ideen Prozesse und Ziele des Betriebes konstruktiv mitgestalten."

Das ist ein Ziel, das viele von uns teilen, nicht wahr? Daher möchten wir Ihnen drei inspirierende Ideen vorstellen, wie Sie aktiv dazu beitragen können, dieses Ziel zu erreichen:

    

  

3 leicht umsetzbare Tipps

Hier sind drei leicht umsetzbare Tipps fĂŒr SekretĂ€rinnen, die allein in einem BĂŒro fĂŒr den Chef oder das Team arbeiten, um mit eigenen Ideen Prozesse und Ziele des Betriebes konstruktiv mitzugestalten:

Feedback-Box einrichten: Stellen Sie eine Feedback-Box in Ihrem BĂŒro auf, in der Kolleginnen anonym VorschlĂ€ge und Ideen zur Verbesserung von Prozessen und Zielen des Betriebs hinterlassen können. Durch diese anonyme Möglichkeit zur Mitgestaltung fĂŒhlen sich Mitarbeiter möglicherweise ermutigt, ihre Gedanken zu teilen, ohne Angst vor möglichen Konsequenzen zu haben. Setzen Sie sich regelmĂ€ĂŸig mit dem Feedback auseinander und diskutieren Sie mögliche Umsetzungen mit Ihrem Chef oder Team.

Werbelink *

RegelmĂ€ĂŸige Ideen-Brainstormings: Planen Sie regelmĂ€ĂŸige Ideen-Brainstormings ein, in denen Sie sich bewusst Zeit nehmen, um ĂŒber neue AnsĂ€tze und VerbesserungsvorschlĂ€ge nachzudenken. Auch wenn Sie allein in Ihrem BĂŒro arbeiten, können Sie Ideen sammeln und diese dann in Meetings oder GesprĂ€chen mit Ihrem Chef oder Team prĂ€sentieren. Durch diesen proaktiven Ansatz zeigen Sie Ihr Engagement fĂŒr die Weiterentwicklung des Betriebs.

Werbelink *

       

Pilotprojekte initiieren: Schlagen Sie Ihrem Chef vor, kleine Pilotprojekte zu starten, um neue Ideen und Prozesse zu testen. Als SekretĂ€rin haben Sie oft einen guten Überblick ĂŒber AblĂ€ufe und könnten potenzielle Bereiche identifizieren, in denen Innovationen willkommen sind. Starten Sie mit einem kleinen Projekt und evaluieren Sie anschließend die Ergebnisse. Diese praktische Herangehensweise ermöglicht es, konkrete Verbesserungen einzufĂŒhren und den Erfolg Ihrer Ideen zu demonstrieren.

    

Durch die Umsetzung dieser Tipps können Sie als SekretÀrin aktiv dazu beitragen, Prozesse und Ziele des Betriebs konstruktiv mitzugestalten und einen positiven Einfluss auf die Arbeitsumgebung zu haben.

Kommentieren Sie diesen Beitrag und lassen mich wissen, welche Ideen Sie bei sich im BĂŒro umgesetzt haben.



Judith Torma Goncalves ist Magistra der Rhetorik. Seit 2017 steuert Sie die Geschicke des Verband der SekretÀrinnen.

Ihre Lieblingsthemen sind Kommunikation und Rhetorik und das weite Feld des miteinander.

Kommentieren Sie

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Mit unserem SekretÀrinnenbrief auf dem Laufenden bleiben


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

DatenschutzerklÀrung