Weiterbildung für Sekretärinnen

Lernen und Netzwerken in Ihrer Region

Wie du müde und brennende Augen am Bildschirm vermeidest – Teil 2/4.

VonJudith Torma

Wie du müde und brennende Augen am Bildschirm vermeidest – Teil 2/4.

Teil 1 lesen und schauen Sie sich hier an

Für die Augen ist es unnatürlich ohne Pause auf einen Bildschirm oder ein Display zu schauen. Sie werden dabei einseitig beansprucht und strengen sich an. Die häufige Folge sind müde und brennende Augen.

Die Augen lieben es zu schweifen.

Das gibt ihnen abwechslungsreiche Reize, die sie frisch und entspannt halten.

Solche Reize sind:
– Licht und Schatten,
– Farben und Formen,
– Bewegung im Umfeld.

Wenn du den Blick regelmäßig schweifen lässt, vermeidest du es, müde und brennende Augen zu bekommen. Augenübungen bringen den Augen in komprimierter Form die vielfältigen Reize, die ihnen am Bildschirm fehlen. Die Augen entspannen sich in kurzer Zeit. Mit einfachen Augenübungen kannst du müde Augen trainieren und deine Sehkraft schützen.

Exclusiv in unserem Fachsemianr für Sekretärinnen gehen wir auf die Herausforderungen der Augen im Sekretariat ein.

Entspannte Augen am Bildschirm

Ein Intensiv-Workshop für die Augengesundheit am Bildschirmarbeitsplatz
Ort: Berlin, Abacus-Hotel
Termin: 02.04.2020

Jetzt Beschreibung lesen und Platz sichern!

Über den Autor

Judith Torma administrator

Judith Torma Goncalves ist Magistra der Rhetorik. Seit 2017 steuert Sie die Geschicke des Verband der Sekretärinnen. Ihre Lieblingsthemen sind Kommunikation und Rhetorik und das weite Feld des miteinander.

Schreibe eine Antwort